Veranstaltungsort & Anreise

Landpartie Starnberg

Das idyllische Landgut, das die Landpartie Starnberg 2016 beherbergt, liegt in der Gemeinde Wangen im Landkreis Starnberg. Das Landgut grenzt direkt an den Forstenrieder Park an – ein großflächiges Waldgebiet, das sich bis an die südliche Stadtgrenze von München erstreckt. Die Stadt Starnberg und der Starnberger See sind in wenigen Auto-Minuten zu erreichen.

Das Landgut ist spezialisiert auf exklusive Pferdezucht und umfasst weitläufige Koppeln sowie einen privaten Reitweg, der durch das beschauliche Gelände in Starnberg-Wangen führt.

Die Autobahn A 95 und die Staatsstraße 2065 verlaufen mitten durch den Forstenrieder Park, im Osten wird das Waldgebiet von der Bundesstraße 11 begrenzt.

Anreise mit dem Auto

Unterschorn 7
82319 Starnberg

Aus Starnberg kommend, über die B2/Münchner Straße auf die Buchhofstraße, dieser folgen und weiter bis auf die Olympiastraße. Nach ca.6,5km kommen Sie auf die St2065. Folgen Sie dieser ca. 700m und biegen dann links ab.

Aus München kommend, fahren Sie über die A95 bis Forstenrieder Park und fahren weiter auf der A95/E533 Richtung Garmisch-Patenkirchen/Starnberg. Nehmen Sie die Ausfahrt auf die St2065. Dieser Straße folgen Sie ca. 1,5km und biegen dann rechts zum Reit- und Zuchtgut ab.

Auf der Landpartie stehen den Besuchern rund 4.000 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.